Tarifrechner

Berechnen Sie hier direkt Ihren günstigen Beitrag bei der SOLIDAR:

Ihr Beitrag

Tarif 18
nur 0 € monatlich
Tarif 19
nur 0 € monatlich
Tarif EB
0 € einmalig

Das sind die häufigsten Todesursachen

19.01.2017 TOD   TODESURSACHE  

Jedes Jahr veröffentlicht das Statistische Bundesamt aktuelle Zahlen über die Entwicklung der Todesfälle in Deutschland. Die Zahl der Todesfälle ist in 2015 um 6,5% gestiegen, was man so kaum vermuten würde. 39% aller Sterbefälle sind auf Herz-/Kreislauferkrankungen zurückzuführen. Die zweithäufigste Todesursache waren Krebserkrankungen mit 24%.  Bei 7% der Fälle war eine Erkrankung der Atemorgane die Ursache, 4% sind auf nicht natürliche Ursachen zurückzuführen, die Suizidrate lag immerhin über 1%. Die Suizidrate ist bei Männern drei mal so hoch wie bei Frauen.

Was sagen wir als Sterbekasse zu diesen Zahlen? Welche Ursache auch immer ein Todesfall hat, finanziell vorgesorgt hat bisher nur eine Minderheit dafür. Häufig tritt der Tod unerwartet und überraschend ein, das ist oft den Todesanzeigen zu entnehmen. Wir erleben jeden Tag, wie es die Angehörigen dem Verstorbenen danken, wenn er die finanziellen Folgen zu Lebzeiten  geregelt hat.

Zurück


Archiv